Easiest Way to Make Appetizing Kinder Pingui Torte

Kinder Pingui Torte.

Kinder Pingui Torte You can have Kinder Pingui Torte using 20 ingredients and 7 steps. Here is how you achieve it.

Ingredients of Kinder Pingui Torte

  1. It’s of Für den Boden:.
  2. It’s 200 g of Mehl.
  3. You need 4 TL of Backpulver.
  4. Prepare 150 g of Zucker.
  5. You need 4 EL of Kakao.
  6. Prepare 200 g of weiche Butter.
  7. Prepare 4 of Eier.
  8. It’s 4 EL of Milch.
  9. You need etwas of Butter für die Form.
  10. Prepare of Für die Crème.
  11. You need 300 g of Frischkäse (Natur).
  12. You need 600 ml of Schlagsahne.
  13. Prepare 5 EL of Puderzucker.
  14. It’s 4 Blätter of Gelatine.
  15. It’s 30 g (1 Pck) of Sofort Gelatine Pulver.
  16. Prepare 4 TL of Zucker.
  17. Prepare of Für die Schokoschicht und das Frosting:.
  18. It’s 140 g of zerlassene Butter.
  19. You need 2 TL of neutrales Öl.
  20. Prepare 300 g of Zartbitterschokolade.

Kinder Pingui Torte step by step

  1. Springformboden einfetten. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Für den Boden das Mehl mit den trockenen Zutaten mischen. Butter, Eier und Milch zugeben und alles 2 Min. schaumig rühren. In die Springform füllen, glatt streichen und ca. 25 Min backen. Erkalten lassen. Den Schoko-Biskuit einmal horizontal schneiden, so dass zwei Böden entstehen..
  2. Für die Füllung Frischkäse und 400 g Sahne aufschlagen, bis es etwas Volumen hat, dann Puderzucker und Gelatine Pulver einrieseln lassen und steif schlagen. Blattgelatine in kaltem Wasser etwa 5 Min. einweichen. Aufgequollene Blattgelatine ausdrücken, tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. Mit 200 g Schlagsahne weiter schlagen. Die beiden Schlagsahne-Mischungen zusammen rühren und 15 Minuten im Gefrierschrank kalt stellen..
  3. Für die Schokoschicht und das Frosting die Schokolade hacken, über dem Wasserbad schmelzen und mit der zerlassenen Butter und dem Öl glatt verrühren..
  4. Den unteren Boden mit einem Kuchenring umspannen und die Hälfte der Frischkäse-Sahne-Creme darauf glatt verteilen. Eine halbe Stunde kalt stellen (am besten im Tiefkühler)..
  5. Die noch flüssige, etwas abgekühlte Schoko-Creme in einer dünnen Schicht auf der gekühlten Torte verteilen. Die Schicht sollte möglichst dünn und gleichmäßig sein, damit man später die Stücke gut schneiden und vernaschen kann. Die Torte nun wieder mindestens 15 Minuten kalt stellen, bis die Schicht angezogen hat..
  6. Die zweite Hälfte der Creme auf die Schokoschicht geben und glatt verstreichen. Den zweiten Boden auflegen und sanft andrücken. Die Torte wieder mindestens eine halbe Stunde kalt stellen, damit sich die Creme festigen kann..
  7. Nach der Kühlzeit kann der Tortenring entfernt werden und die Torte wird nun rundherum mit der übrigen Schoko-Creme eingestrichen..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *