Easiest Way to Make Perfect Reis mit Hackfleisch und Erbsen

Reis mit Hackfleisch und Erbsen. Hackfleisch krümelig anbraten, klein gewürfelte Zwiebel mit anbraten. Den wollte er gerne mal wieder essen. Sellerie putzen, waschen, etwas Selleriegrün zum Garnieren beiseitelegen.

Reis mit Hackfleisch und Erbsen Dieser Nudelauflauf mit Thunfisch, Erbsen und Möhren ist perfekt, wenn es mal wieder. Zubereitung: Die Selerie, halbe Zwiebel sowie Petersilie werden. Wieder mit Bechamelsauce begießen, Erbsen daraufverteilen und mit Lasagneblättern abdecken. You can cook Reis mit Hackfleisch und Erbsen using 9 ingredients and 6 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Reis mit Hackfleisch und Erbsen

  1. You need 400 g of Basmatireis.
  2. It’s 300 g of Hackfleisch oder nach Geschmack(kann mehr oder weniger sein.
  3. Prepare 400 g of tiefgekühlte Erbsen.
  4. You need 1 TL of Kardamom, 1/2 davon für die Fleisch-Erbsen-Mischung.
  5. It’s 1 TL of Pfeffer, schwarz, 1/2 davon für Fleisch-Erbsen-Mischung.
  6. Prepare 2 TL of Salz oder nach Geschmack, 1 davon für Fleisch-Erbsen-Mischung.
  7. You need 1 TL. of Siebengewürzemischung, 1/2 davon für Fleisch-Erbsen-Mischung.
  8. It’s 1 of Zwiebel.
  9. Prepare 6 EL of Öl, 3 davon für Fleisch-Erbsen-Mischung.

Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit der Sauce abschließen und mit dem geriebenen Gouda bestreuen. Beim Makkaroni-Auflauf mit Hackfleisch und Erbsen kommt das Beste zum Schluss: Dann wird die Schicht aus Hack & Hülsenfrüchten mit leckerem Käse überbacken! Hackfleisch anbraten, Wasser zugeben und die Tomatensaucen Päckchen einrühren.

Reis mit Hackfleisch und Erbsen step by step

  1. 3 EL ÖL in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten und zwischendurch mit einem Kochlöffel wenden, bis sich die Farbe des Fleisches ändert..
  2. In der Zeit Reis in eine Schüssel geben, dazu eine große Menge heißes Wasser hinzufügen und 20 min. stehen lassen..
  3. Zwiebel schälen und hacken. Zu dem angebratenen Fleisch geben und weiter anbraten. 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 1/2 TL Kardamom, 1/2 TL Siebengewürzemischung dazugeben und weitere 5 min. anbraten. Die Erbsen dazugeben und weiter anbraten lassen, bis alles gar ist..
  4. Reis gut waschen bis das Waschwasser klar ist..
  5. Reis entweder nach Packungsanleitung kochen und dazu 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 1/2 TL Kardamom und 1/2 TL Siebengewürzemischung dazugeben und alles vorsichtig mischen..
  6. Oder, ich mache es immer so, ich gebe den gewaschenen Reis in einen Kochtopf und dazu 3 EL Öl. Mit ÖL ungefähr eine halbe Minute wenden. Dann gebe ich nun nur die doppelte Menge gekochtes Wasser dazu und gebe die Gewürze direkt am Anfang dazu und mische alles zusammen. Bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel kochen lassen. Es soll kein Wasser übrig bleiben und alle Reiskörner müssen gar sein. Falls nicht, könnte man ein bisschen Wasser dazu geben und weiter mit geschlossenem Deckel garen..

Die Erbsen abtropfen lassen und mit den Makkaroni in eine Auflaufform geben. Becher Sahne über den Auflauf geben und mit. Dabei das Hack immer wieder mit der Zwiebelmasse vermengen und zerstoßen, damit es schön krümelig anbrät. Zu den Klassikern mit Hackfleisch gehören Gerichte wie Lasagne, Köttbullar, Kohlrouladen, Cevapcici oder Moussaka. Wir haben klassische und neue Hackfleisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *