How to Make Appetizing Hackbällchen in Tomatensauce

Hackbällchen in Tomatensauce. Spaghetti mit Hackbällchen in Tomatensauce ist ein sehr beliebtes Gericht. Finde was du suchst – köstlich & schnell. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥.

Hackbällchen in Tomatensauce Hackbällchen in Tomatensauce – Leckerbissen mit der Lizenz zum neuen Lieblingsgericht. Das perfekte Hackbällchen in Tomatensauce-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Hackfleisch ,Quark Hackbällchen in Tomatensauce. Für die Muscheln in Tomatensauce zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. You can cook Hackbällchen in Tomatensauce using 18 ingredients and 5 steps. Here is how you achieve that.

Ingredients of Hackbällchen in Tomatensauce

  1. It’s Für die Hackbällchen: of .
  2. Prepare 500 g of Hackfleisch.
  3. It’s 2 of Zwiebeln.
  4. It’s of Parmesan (nach Bedarf).
  5. Prepare 1 of Ei.
  6. Prepare 2-4 of Blätter Basilikum.
  7. It’s of Für die Tomatensoße.
  8. It’s 1 of Zwiebel.
  9. You need 2 Esslöffel of Tomatenmark.
  10. You need etwas of Rotwein.
  11. It’s 1 Päckchen of passierte Tomaten.
  12. It’s of Balsamicoessig.
  13. It’s of klare Brühe.
  14. You need of Gewürze.
  15. You need of Salz.
  16. It’s of Pfeffer.
  17. Prepare of Paprikapulver.
  18. It’s of Balsamico.

In einem großen Topf das Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Aromatische Kräuter in der Hackfüllung, fruchtige Tomatensauce und würziger Käse sind genau das Richtige für den Feierabend. Leicht orientalisch angehaucht: Hähnchen serviert in einer Tomaten-Paprika-Sauce aus Georgia. Ein leckeres Rezept für Hackbällchen in Tomatensauce.

Hackbällchen in Tomatensauce step by step

  1. Die Zwiebel und Basilikum kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Das Hackfleisch und das Ei hinzugeben und etwas Parmesan darüber reiben. Alles nach Belieben würzen und durchkneten. (Sollte die Masse zu feucht sein, einfach ein wenig Paniermehl mit einarbeiten.).
  2. Bällchen formen und in eine Auflaufform geben..
  3. Für die Soße die Zwiebel schneiden und in Butter anbraten. Tomatenmark kurz mit anrösten, danach mit etwas Rotwein ablöschen. Die passierten Tomaten dazugeben. Klare Brühe dazugeben, bis die gewünschte Soßenkonsistenz erreicht ist. Mit Balsamicoessig abschmecken und gegebenenfalls noch nachwürzen..
  4. Die Soße über die Fleischklöße geben und für ca. 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen..
  5. Am besten mit Reis servieren. Bon Appetit!.

Harissa haucht dem Hack etwas Schärfe ein, Salzmandeln sorgen for den gewissen Knack. Tipp: Wer möchte, kann dazu eine Tomatensoße zubereiten. Gut mit Salz und Pfeffer würzen. Das einfache Rezept für Spaghetti mit Hackfleischbällchen in Tomatensauce. Der Hackfleisch Klassiker ist beliebt bei Groß und Klein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *